Wir unterstützen auch soziale Einrichtungen

Spende über die Firma SLM Kunststofftechnik für Max Giesinger Konzert an den Kreisverband EV


Der Caritas-Mittagstisch wurde 1995 mit dem Grundgedanken „eine warme Mahlzeit während

der kalten Jahreszeit“ gegründet. Seitdem hat er sich als feste Einrichtung im Bonifatiushaus

etabliert. Am Anfang ging es darum, Obdachlose und Bedürftigen in der kalten Jahreszeit

täglich eine warme Mahlzeit anzubieten. In den Folgejahren wurde aber klar, dass der Bedarf

ganzjährig besteht. Und so wurde der Caritas-Mittagstisch um eine ganzjährige Ausgabe von

Lebensmittelpaketen zur Selbstzubereitung erweitert. Heute werden das ganze Jahr über

dienstags und donnerstags Lebensmittel verteilt und in der Zeit von November bis März

montags, mittwochs und freitags warme Mahlzeiten ausgegeben.

Getragen wird der Caritas-Mittagstisch durch die Geld- und Sachspenden der Wolfsburger

Bürger und Bürgerinnen, der Wolfsburger Geschäftsleute und der Kirchengemeinden

und durch das Engagement der vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die ihre Zeit und

Arbeitskraft unentgeltlich zur Verfügung stellen.

Auch Sie haben die Möglichkeit  mit einer Spende diese Einrichtung zu unterstützen.